mutterDie Stiftung Langwied ist Träger der Bereiche „Altenhilfe“ und „Jugendhilfe“ als Tätigkeitsfelder der sozialen Arbeit der Kath. Kirchengemeinde St. Johann in Saarbrücken. Sie ist korporatives Mitglied im Caritasverband der Diözese Trier.

Gegründet wurde die Stiftung von ihrem Namensgeber Heinrich Langwied im Jahre 1865 und ist seit 1883 tätig.

Seit Januar 2005 hat sie wieder den Status einer eigenen Rechtsperson erlangt, sie ist nun eine kirchliche Stiftung bürgerlichen Rechts. Als solche unterliegt sie der Aufsicht des saarländischen Innenministeriums und des Bischöflichen Generalvikariats in Trier.

Die Altenhilfe ist der größte Tätigkeitsbereich der Stiftung Langwied.

Im Pflegeheim Willi-Graf-Haus und im Altenhilfezentrum Langwiedstift bietet die Stiftung über 200 Pflegeplätze, dazu 12 Kurzzeitpflegeplätze im Langwiedstift, wo sich auch 54 Appartements des Betreuten Wohnens befinden.

Zur Jugendhilfe gehören 3 stationäre Wohngruppen und 2 Tagesgruppen, in Wohnungen innerhalb des Stadtgebietes von Saarbrücken.

Mehr als 200 Mitarbeiter sind verantwortlich für die Umsetzung der sozialen Aufgaben, stets verbunden den Zielen des Stifters.

bild-04Die Stiftung Langwied ist als gemeinnützig anerkannt. Sie erwirtschaftet alle Aufwendungen aus den satzungsmäßigen Tätigkeiten und ihrem Vermögen sowie Spenden, Zustiftungen und Erbschaften. Deshalb ist sie auf eine wirtschaftliche Betriebsführung angewiesen. Erzielte Gewinne fließen dem Stiftungsvermögen zu.

Caritatives Engagement ist heute so wichtig wie nie. Not zeigt sich heute anders, als zur Zeit des Stiftungsgründers vor fast 125 Jahren. Das soziale Netz ist für viele Menschen brüchig geworden. Wir brauchen in der Stiftung Langwied die Hilfe von verantwortungsbewußten Männern und Frauen, die im Sinne des Stifters Heinrich Langwied handeln. Mit Schenkungen und Zustiftungen soll die Zukunftsfähigkeit der Stiftung Langwied gesichert werden und den hilfebedürftigen jungen und alten Menschen die notwendigen Unterstützungen gewährt werden.

Unser Spendenkonto:
Sparkasse Saarbrücken  Konto 82 206  BLZ 590 501 01

Altenpflege_website_1008-17